Rezept: Marzipanmäuse

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 100 g BACK FAMILY® Marzipan Rohmasse
  • 1 EL Puderzucker
  • 30 g CHOCEUR® Kakaogetränkepulver
  • 1 Lakritzschnecke
  • Lakritzkonfekt
  • Haselnüsse

Zubereitung:

Zubereitung

Marzipan klein schneiden. Eine kleine Portion um später die Nasen zu formen zur Seite stellen. In einer Schüssel mit 1 EL Puderzucker verkneten.

Jetzt werden daraus kleine Kegel geformt! Das geht, indem du kleine Teigmengen zwischen den Händen rollst. Kakaopulver auf einen flachen Teller streuen und Marzipankegel darin wälzen. Lakritzschnecke abrollen. Ein kleines Stückchen abschneiden und als Mauseschwanz an den Kegel stecken.

Den Rest selber naschen!

Die Haselnüsse vorsichtig von einem Erwachsenen halbieren lassen und an die spitze Seite zwei Haselnusshälften als Mäuseohren stecken. Lakritzkonfekt in feine Scheiben aufschneiden und als Augen auflegen. Aus der restlichen Marzipanrohmasse kleine Kügelchen formen und als Nase festdrücken.