Rezept: Tagliatelle mit Garnelen-Frischkäsesauce

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 20 Minuten
Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g BIO Garnelen (TK)
  • 400 g Tagliatelle
  • 1/2 Bund Blattpetersilie
  • 300 g ALPENMARK® Cremia Genuss mit Frischkäse, Sorte: Kräuter
  • 100 ml MILFINA® H-Milch, 3,5 %
  • 1 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Die Garnelen über Nacht auftauen. Mit kaltem Wasser abwaschen und trockentupfen.
Die Tagliatelle in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe kochen. In einen Sieb abschütten, abtropfen lassen und warm stellen.

Die Petersilie waschen, 4 Zweige zurücklegen, den Rest vom Stiel abzupfen und fein hacken. Den Cremia-Frischkäse zusammen mit der Milch in einem Topf erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8 Garnelen in einer Pfanne mit heißem Öl ringsherum anbraten, die Hitze reduzieren und die Garnelen garziehen lassen.

Die restlichen Garnelen in Stücke schneiden, in die Frischkäse-Sauce geben und erhitzen. Dann die Nudeln mit der Soße und den gebratenen Garnelen anrichten und mit dem Petersilienzweig garnieren.

Tipp:
Wer mag, kann mit Chili etwas Schärfe in das Gericht bringen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 648
kJ 2711
Eiweiß 35 g
Fett 24 g
Kohlenhydrate 72 g