Rezept: Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

Portionen: 4
Gesamtzeit: 40 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für den Rahmspinat:
  • 1 Packung GARTENKRONE® Rahmspinat (450 g)
  • 5 Zweige Petersilie und Dill
  • Knoblauch-Ingwer-Salz
  • 1/2 TL Chili Salz mild
  • je 1 EL SWEET VALLEY® Walnusskerne und Cashewkerne
  • ---
  • Für den Lachs:
  • 2 Packungen ALMARE® Lachsfilet, à 300 g pro Pck.
  • 1 TL BELLASAN® Raps Vitalöl
  • 2 EL CUCINA® Natives Olivenöl Extra DOP
  • 2 Zitronenscheiben zum Pressen
  • 1 TL Chili Salz mild
  • ---
  • Für die Pfannen-Kartoffeln:
  • 500 g festkochende Kartoffeln, vorgekocht, ausgekühlt
  • Salz
  • 1 TL BELLASAN® Raps Vitalöl
  • Brotzeit Gewürzzubereitung (Mühle)
  • 1 TL Chili Salz mild
  • Frische Petersilie (Kräuterschneider oder Wiegemesser)

Zubereitung:

Zubereitung

Rahmspinat:
Den Spinat nach Packungsanweisung erhitzen (12 bis 14 Minuten). Die Kräuterblätter von den Stielen zupfen, mit dem Wiegemesser klein schneiden und in den Spinat geben. Nach Geschmack mit etwas Knoblauch-Ingwer-Salz und Chilisalz würzen.
Walnüsse und Cashewkerne in einem Mörser grob zerstoßen.

Lachs:
Die Haut der Lachsstücke abschneiden und die Lachsstücke halbieren, so dass 4 gleich schwere Stücke entstehen.
Die Pfanne sanft erhitzen, das Öl darin verteilen, die Lachsstücke etwa 2 Minuten anbraten, mit dem Pfannenwender wenden, weitere 2 Minuten braten, den Deckel aufsetzen, die Pfanne vom Herd nehmen und etwa 5 Minuten saftig durchziehen lassen.
Die Lachsstücke mit etwas Olivenöl beträufeln, die Zitronenscheibe in die Presse legen und etwas Saft darüber träufeln, mit Chilisalz würzen.

Pfannen-Kartoffeln:
Die Kartoffeln in Spalten schneiden. Eine Pfanne bei milder Temperatur erhitzen, das Öl darin verteilen und die Kartoffeln darin goldbraun anbraten. Mit Brotzeitgewürz und Chilisalz würzen.

Anrichten:
Rahmspinat mittig auf warme Teller geben, die Nüsse außen herum streuen, den Lachs darauf setzen und die Kartoffeln seitlich anlegen.