Rezept: Eierlikör-Soufflé

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Schwer
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 125 ml MILFINA® H-Milch 1,5 %
  • 2 Päckchen BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 25 g BACK FAMILY® Puddingpulver, Vanille
  • 25 g weiche MILFINA® Butter
  • 1 LANDVOGT® Eiweiß
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 30 g Zucker
  • 80 ml BASTEI Advocaat Eierlikör 20 %
  • MILFINA® Butter zum Einfetten
  • Zucker zum Ausstreuen der Förmchen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen. Milch und Vanillinzucker kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Puddingpulver mit der weichen Butter verkneten. Langsam in die noch warme Milch geben und gut verrühren, das Eiweiß zufügen und rasch unterrühren.

Die Masse in eine Schüssel geben. Die zwei Eier trennen. Eiweiße und Zucker steif schlagen. Eierlikör langsam unter die Vanille-Buttermasse rühren. Dann langsam die beiden Eigelbe unterrühren. Den Eischnee löffelweise vorsichtig unterheben. Parallel ca. 2 Liter Wasser zum Kochen bringen.

Vier Souffléförmchen fetten und mit Zucker ausstreuen. Die Masse in die Soufflé-Förmchen füllen (ca. zu 3/4). Förmchen in eine Fettpfanne stellen. So viel heißes Wasser in die Fettpfanne gießen, dass sie zur Hälfte darin stehen. Ca. 25 Min. backen, Ofentür nicht öffnen.

Die Soufflés aus dem Ofen nehmen, nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 248
kJ 1040
Eiweiß 6.5 g
Fett 10.8 g
Kohlenhydrate 29.9 g