Rezept: Apfel-Walnuss-Dessert

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 BIO Äpfel
  • 100 g Zucker
  • 40 g SWEET VALLEY® Kalifornische Wallnusskerne
  • 4 EL GOLDLAND® Bienenhonig
  • 75 ml MARIO COLLINA® Chardonnay Valdadige DOC
  • 250 g MILFINA® Speisequark, 20 %
  • 300 g MILFINA® Joghurt, 3,5 %
  • 6 CHOCO BISTRO® Vollkorn-Butterkekse

Zubereitung:

Zubereitung

Die Walnusskerne grob hacken. Die Äpfel abwaschen, bei beiden aus dem Mittelstück 4 schöne Scheiben herausschneiden. Vom Rest das Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. In einen kleinen Topf 50 g Zucker geben und goldbraun schmelzen lassen. Die Apfelwürfel und gehackten Walnüsse hineingeben, Honig und Weißwein zugeben und alles kurz karamellisieren.

Quark, Joghurt und den restlichen Zucker gut verrühren. Die Hälfte der Quarkcreme auf 4 Gläser verteilen, darüber die Vollkornkekse krümeln und dann die restliche Creme auffüllen, obendrauf den Apfel-Walnusskaramell füllen und mit einer Apfelscheibe garnieren.

Tipp:
Die Grundmasse kann ganz nach Belieben abgeschmeckt werden, z.B. mit Zimt, Vanille oder Fruchtmark.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 381
kJ 1593
Eiweiß 15 g
Fett 10 g
Kohlenhydrate 54 g