Rezept: Bohnenburger

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Grillzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für das Bohnenpatty:
  • 250 g GARTENKRONE® Kidneybohnen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebeln
  • 4 CUCINA® Antipasti Getrocknete Tomaten
  • 5 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 100 g MÜHLENGOLD® Paniermehl
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • Weitere Zutaten:
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • etwas Salatgurke
  • 4 Burgerbrötchen
  • 4 TL KIM® Tomaten Ketchup
  • einige Salatblätter

Zubereitung:

Zubereitung

Für die Patties die Bohnen in einem Küchensieb gut abtropfen lassen. Knoblauch und Zwiebeln abziehen. Knoblauch durch die Presse drücken und die Zwiebeln auf der Küchenreibe raffeln. Die Tomatenfilets hacken. Bohnen, Knoblauch, 3 EL Olivenöl, Zimt und Basilikumblätter mit einem Pürierstab fein pürieren. Geraffelte Zwiebeln und Paniermehl in die Masse einarbeiten und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Flache Patties formen und von beiden Seiten mit dem restlichen Olivenöl bestreichen.

Tomaten abspülen, abtropfen lassen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Salatgurke abspülen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

Vorbereitete Bohnenpatties auf dem vorbereiteten Grill bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen. Patties behutsam wenden.

Die Schnittflächen der Burgerbrötchen kurz auf dem Grill anrösten. Die Schnittfläche der Unterseite mit je 1 TL Ketchup bestreichen und mit Salat belegen. Patties auflegen, Zwiebelringe, Gurken- und Tomatenscheiben verteilen, die Burgerdeckel an- oder auflegen und servieren.

Tipp:
Bohnenburger z.B. mit Tortillachips servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 525
kJ 2206
Eiweiß 16.8 g
Fett 14.2 g
Kohlenhydrate 75.5 g