Rezept: Minutensteaks in Senfmarinade

Portionen: 5
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten (ohne Marinier- und Grillzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL KIM® Senf, mittelscharf
  • 4 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P)
  • 1 EL GOLDLAND® Bienenhonig, flüssig
  • 2 EL Rosmarin, grob gehackt oder getrockneter, geschnittener Rosmarin
  • 3 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 10 MEINE METZGEREI Minutensteaks
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch abziehen. Die Zwiebel fein würfeln und den Knoblauch durch eine Presse drücken. Zwiebeln und Knoblauch mit dem Senf, Essig, Honig, Rosmarin und Olivenöl zu einer Marinade verrühren und die Minutensteaks darin einlegen.

Die Steaks abgedeckt im Kühlschrank 1−2 Stunden durchziehen lassen. Anschließend die Steaks aus der Marinade nehmen und auf dem vorbereiteten Grill bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite 1 Minute grillen. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp:
Für die Senfmarinade können Sie auch andere, exotische Senfsorten verwenden.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 197
kJ 829
Eiweiß 32.5 g
Fett 6.1 g
Kohlenhydrate 2.7 g