Rezept: Dip-Variationen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 5–25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für das Mango-Melonen-Chutney:
  • 200 g Mango
  • 250 g Melone
  • 2 Schalotten
  • 1 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 Chili
  • 100 ml RIO D‘ORO® Orangensaft
  • Salz
  • Zucker
  • ---
  • Für den Granatapfelsirup:
  • 150 ml RIO D‘ORO® Orangensaft
  • 1/2 Granatapfel
  • 3 EL GOLDLAND® Bienenhonig
  • 1 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P)
  • 1 Msp. MÜHLENGOLD® Speisestärke
  • ---
  • Für das Basilikumöl:
  • 100 ml CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 30 g frische Basilikumblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • Für die Johannisbeer-Creme:
  • 100 g gezupfte Johannisbeeren
  • 150 g KIM® Delikatess Mayonnaise
  • 50 g KIM® Senf, mittelscharf
  • 100 g BIO Saure Sahne
  • 30 g Puderzucker
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • Für den Cocktail-Dip:
  • 100 g KIM® Delikatess Mayonnaise
  • 40 g KIM® Tomaten Ketchup
  • 10 ml DIPLOMAT® Weinbrand 36 %
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Zubereitung Mango-Melonen-Chutney:
Mango und Melone schälen und in kleine, 0,5 cm große Würfel schneiden. Schalotten abziehen und würfeln. Die Chili halbieren. Olivenöl erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Die Mango-Würfel und Chili zufügen und 5 Minuten mitdünsten. Mit Orangensaft auffüllen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Die Chili entfernen. Mit einem Pürierstab alles mixen und abkühlen lassen. Dann die Melonenwürfel zufügen und die Salsa mit Salz und Zucker abschmecken. Passt gut zu hellen Fleischsorten, Fisch und Meeresfrüchten.

Zubereitung Granatapfelsirup:
Granatapfelkerne vorsichtig aus der Frucht lösen. Orangensaft 5 Minuten kochen und reduzieren. Granatapfelkerne, Honig und Essig zufügen. Speisestärke mit etwas Wasser verdünnen und darin auflösen. Mit der aufgelösten Speisestärke den Sirup binden. Sirup erkalten lassen und kurz mit einem Pürierstab mixen.

Tipp:
Nur ganz kurz die Masse mixen, der Sirup sollte ganze Granatapfelkerne enthalten. Passt gut zu den Garnelen im Schnitzelmantel.

Zubereitung Basilikumöl:
Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken und in 1 EL Olivenöl in der Pfanne anrösten. Olivenöl, Basilikum und Knoblauch in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab mixen. Das Basilikumöl mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung Johannisbeer-Creme:
Johannisbeeren, Mayonnaise, Senf, Sahne und Puderzucker in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung Cocktail-Dip:
Mayonnaise, Ketchup, Weinbrand und Zucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.