Rezept: Honig-Senf Marinade für gegrillte Dorade

Portionen: 2
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Marinierzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • ALMARE® Dorade (TK)*
  • 150 ml Weißwein
  • 2 EL KIM® Senf, mittelscharf
  • 1 TL GOLDLAND® Bienenhonig
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 Lorbeerblätter
  • grüne Pfefferkörner
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra

Zubereitung:

Zubereitung

Die tiefgekühlten Doraden auftauen, gut abspülen und trockentupfen.

Je zwei Lorbeerblätter auf einen Fisch legen, die restlichen Kräuter sowie die Pfefferkörner darüber verteilen. Den Bienenhonig mit dem Senf, Olivenöl und dem Weißwein vermischen, über den Fisch geben. Eine Stunde marinieren.

Nun die Dorade auf ein Stück Alufolie legen, mit etwas Marinade begießen, die Folie zu einem Päckchen verschließen, bei mittlerer Hitze 15 Minuten grillen.

*Nur saisonal verfügbar