Rezept: Dorade auf Spargel-Gurkensalat

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 750 g grüner Spargel
  • 0.5 Salatgurke
  • 0.5 Bund Frühlingszwiebeln
  • 6 Zweige frische Blattpetersilie
  • 0.5 milde Chili
  • Salz
  • 5 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 TL BIO Citrovin, Sorte: Zitrone
  • 1 TL Zucker
  • 1000 g ALMARE® Dorade (TK)*
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Doraden über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Spargel im unteren Drittel schälen, 4 Minuten blanchieren, in Eiswasser auskühlen lassen und dann halbieren.
Gurke waschen und längs in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln und Chili in Ringe schneiden und jeweils getrennt in je 1 EL Olivenöl andünsten. Petersilie grob hacken.

Restliches Öl mit Chili, Citrovin und Zucker vermengen. Spargel, Gurken, Frühlingszwiebeln und Petersilie mischen, mit der Marinade übergießen und mit Salz abschmecken. Doraden unter fließendem Wasser gründlich abwaschen.

Den Fisch außen und innen salzen und pfeffern. Die Doraden in einer Aluschale bei mittlerer Hitze auf den Grill legen und ca. 15 Minuten kross grillen. Anschließend zusammen mit dem Salat servieren.

* Saisonartikel

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 327
kJ 1369
Eiweiß 37.6 g
Fett 16.2 g
Kohlenhydrate 6 g