Rezept: Pulled-Chicken-Auflauf

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten, Kochzeit: ca. 45 Minuten, Gesamtzeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 x MEINE METZGEREI Pulled Chicken BBQ, je 550 g*
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 150 ml Rotwein
  • 500 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Huhn
  • 400 g GARTENKRONE® Tomaten, fein gehackt
  • 800 g Kartoffeln
  • 2 BIO Eier
  • 50 g MILFINA® Butter
  • 1 Handvoll CUCINA® Italienischer Reibekäse (z.B. Parmigiano Reggiano)
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Zu Beginn die Zwiebel und den Knoblauch pellen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren schälen und zusammen mit dem Staudensellerie würfeln. Dann die Zwiebeln und den Knoblauch sowie das Gemüse bei mittlerer Hitze in dem Olivenöl leicht anrösten. Mit dem Rotwein ablöschen und mit der Hühnerbrühe und den Dosentomaten auffüllen. Das Pulled Chicken zugeben und auf kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden, in Salzwasser für etwa 15 Minuten weich kochen, anschließend abgießen und fein stampfen. Dann die Eier trennen und das Eigelb, die Butter und eine Handvoll Parmesan unter die Kartoffeln rühren.

Das Pulled Chicken aus dem Sud nehmen, mit Hilfe von zwei Gabeln auseinander rupfen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Pulled Chicken wieder mit dem Sud verrühren und in eine Auflaufform geben. Dann den Kartoffelstampf darauf verteilen.

Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-, Unterhitze) vorheizen und den Auflauf etwa 20 Minuten goldgelb backen.

Tipp:
Schmeckt auch prima mit Kürbis, dazu einfach einen Teil der Kartoffeln mit Hokkaido-Kürbis ersetzen.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 44/2016

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 809.02
kJ 3387
Eiweiß 58.8g
Fett 32.62g
Kohlenhydrate 59.63g