Rezept: Hähnchenbrust-Spieße mit Zigeunersauce und pikantem Reissalat

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Röst-, Zieh- und Kochzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Hähnchenbrust-Spieße:
  • 1 kg MEINE METZGEREI Hähnchenbrustwürfel, Zigeuner Art*
  • 2 Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • ---
  • Reissalat:
  • 200 g LE GUSTO® Parboiled Reis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 400 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 150 g Cherry- oder Datteltomaten
  • 0.5 Bund Petersilie
  • Chilipulver (nach Belieben)
  • ---
  • Zigeunersauce:
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Paprika
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL CUCINA® Tomatenmark
  • 50 ml Apfelessig
  • 250 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 1 Dose GARTENKRONE® Tomaten, fein gehackt
  • 0.5 TL Chiliflocken
  • ---
  • Sonstige Zutaten:
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz
  • BELLASAN® Reines Pflanzenöl

Zubereitung:

Zubereitung

Für die Zigeunersauce die Zwiebeln pellen und die Paprika waschen, beides in kleine Streifen schneiden. Im Topf die Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten, dann die Paprika zugeben und zusammen mit dem Zucker und dem Tomatenmark karamellisieren. Mit dem Apfelessig ablöschen und mit der Brühe und den Dosentomaten auffüllen. Chiliflocken zugeben und die Sauce für ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Zum Schluss mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Reissalat die Zwiebel pellen, die Paprika waschen und beides in kleine Würfel schneiden. In etwas Öl glasig dünsten und den Reis zugeben. Zusammen etwas anrösten und mit der Brühe ablöschen. Die Cherrytomaten halbieren und zum Reis geben, bei kleiner Hitze bissfest garen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken und mit fein gehackter Petersilie verfeinern.

Für die Hähnchenbrust die Paprika waschen und die Zwiebeln pellen. Beides in grobe Stücke oder Streifen schneiden und abwechselnd mit dem Fleisch auf einen Holzspieß stecken. In einer Pfanne mit etwas Öl von jeder Seite goldgelb ausbacken und mit etwas Salz und Pfeffer würzen

Zusammen mit dem lauwarmen Reissalat und der Sauce servieren.

Tipp:
Die Chiliflocken brauchen eine gewisse Zeit, um ihr volles Aroma zu entfalten, daher dezent einsetzen.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 53/2015

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 648
kJ 2737
Eiweiß 66.9g
Fett 10.1g
Kohlenhydrate 65.9g