Rezept: Hähnchen-Medaillons in Rahmsauce, Paprika-Lauchgemüse und Nudeln

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Röst-, Zieh- und Kochzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für die Hähnchen-Medaillons:
  • 800 g MEINE METZGEREI Hähnchen-Medaillons Pfeffer-Trüffel*
  • 1 EL BIO Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml MARIO COLLINA® Chardonnay Valdadige DOC
  • 400 ml MILFINA® Schlagsahne
  • ---
  • Sonstige Zutaten:
  • 300 g LANDVOGT® Bandnudeln
  • 150 g GENUSS DER SAISON Käsehobel mit Grana Padano
  • ---
  • Für das Paprika-Lauchgemüse:
  • 500 g Paprika, bunt
  • 2 Stangen Lauch
  • 250 g Cherry Tomaten
  • 4 EL BIO Olivenöl
  • 2 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 2 Zweige Thymian
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Die Hähnchen-Medaillons mit etwas Salz würzen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in Öl anbraten.
Dann die Zwiebel und den Knoblauch zugeben, kürz mitdünsten und mit dem Weißwein ablöschen.
Anschließend die Sahne zugeben und bei schwacher Hitze für 12 Minuten sämig einkochen.

Für das Paprika-Lauchgemüse das Gemüse waschen. Die Paprika entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden, den Lauch in feine Scheiben schneiden und die Cherry Tomaten halbieren. Die Paprika in dem Olivenöl für 5 Minuten anbraten, dann den Lauch und die Tomaten zugeben.
Mit einem Schuss Balsamico verfeinern und für weitere 3 Minuten braten. Zum Schluss mit fein gehacktem Thymian und Petersilie verfeinern und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zusammen mit dem Gemüse, den Hähnchen-Medaillons und geriebenem Grana Padano servieren.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 49/2015

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 1157
kJ 4831
Eiweiß 67.1g
Fett 65g
Kohlenhydrate 67.1g