Rezept: Gegrilltes Hähnchen mit Bacon und mediterranem Kartoffelsalat

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (inkl. 20 Minuten Vorbereitungszeit), Grillzeit: ca. 15 Minuten, Gesamtzeit: ca. 55 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für den Kartoffelsalat:
  • 500 g Kartoffeln
  • 200 g Datteltomaten
  • 1 Glas CUCINA® Pesto alla Genovese
  • 2 EL BELLASAN® Raps Vitalöl
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz
  • 40 g CUCINA® Parmigiano Reggiano
  • 1 Handvoll Mixsalat/bunte Salate
  • ---
  • Für das Fleisch:
  • 1 BBQ Hähnchen-Grillplatte*
  • 16 Scheiben Bacon
  • Rouladennadeln oder Zahnstocher

Zubereitung:

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, abtropfen lassen, längs halbieren und in gut gesalzenem Wasser gar kochen. Anschließend abgießen und etwas abkühlen lassen.

Tomaten halbieren und zusammen mit den Kartoffeln, dem Pesto und dem Öl in einer Schüssel mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelsalat bis zum Servieren ziehen lassen.

Hähnchenteile mit jeweils 2 Bacon-Scheiben umwickeln und mit der Rouladennadel oder einem Zahnstocher fest stecken. 

Mit Bacon umwickelte Hähnchenteile auf dem vorbereiteten Grill in 12−15 Minuten bei mittlerer Hitze rundherum knusprig grillen.

Vorm Servieren den Kartoffelsalat noch einmal behutsam durchmischen und bei Bedarf noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan reiben oder hobeln und den Salat mit dem Käse und gewaschenen bunten Blattsalaten bestreuen.

Rouladennadeln/Zahnstocher aus den fertig gegrillten Hähnchenteilen entfernen und zusammen mit dem mediterranen Kartoffelsalat servieren.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 29/2016