Rezept: Gebackenes Hähnchen mit Röstgemüse und Kroketten

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Röst-, Zieh- und Grillzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für das Hähnchen:
  • 1 Ganzes Hähnchen, 1.400 g*
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • Für das Röstgemüse:
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 2 große Möhren
  • 500 g Paprika
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • Sonstige Zutaten:
  • 500 g LE GUSTO® Kroketten (TK)

Zubereitung:

Zubereitung

Für das Hähnchen den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Den Knoblauch abziehen, Hähnchen von innen und außen mit Zitronensaft beträufeln, gut salzen und pfeffern. Rosmarin und Knoblauchzehen in den Bauch legen. Die Keulen eventuell mit Küchengarn zusammenbinden und das Hähnchen in einen großen Bräter legen. Mit dem Olivenöl beträufeln. Ohne Deckel etwa 1 Stunde im Backofen goldbraun braten.

Für das Gemüse Zwiebel abziehen und in Spalten schneiden. Die Paprika abspülen, entkernen und ebenfalls in Spalten schneiden. Die Möhren schälen, längs halbieren und in kleine Stücke schneiden. Rosmarin grob hacken und mit dem Gemüse, Olivenöl, Zucker, etwas Salz und Pfeffer gut mischen.

Nach 30 Minuten Bratzeit das vorbereitete Gemüse um das Hähnchen herum im Bräter verteilen und das Hähnchen fertig braten. Kroketten nach Packungsangabe im Backofen zubereiten.
Den Bräter aus dem Ofen nehmen, das Hähnchen mit dem Zitronensaft beträufeln und mit den Kroketten servieren.

Tipp:
Falls das Hähnchen zu dunkel wird, das Fleisch mit etwas Alufolie abdecken.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 38/2015

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 789
kJ 3298
Eiweiß 57.3g
Fett 42.8g
Kohlenhydrate 38.7g