Rezept: Veganer Burger mit Pfirsich-Nektarinen-Salsa

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 weiße Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Pfirsich
  • 1 Nektarine
  • 1 TL bio Olivenöl
  • 2 Msp. Cayennepfeffer
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz
  • 1 BIO Tomate
  • 50 g Salat
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Gewürzgurken
  • 2 EL Senf
  • 4 vegane Burger-Brötchen
  • 4 vegane Burger-Patties

Zubereitung:

Zubereitung

Die weiße Zwiebel und den Knoblauch abziehen und hacken. Den Pfirsich und die Nektarine von der Haut befreien, entkernen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebel in dem Öl anschwitzen.

Den Pfirsich und die Nektarine hinzugeben und für 2 bis 3 Minuten erhitzen, bis die Stücke weich sind. Mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.

Die Tomate und den Salat waschen, die rote Zwiebel schälen. Die Tomate und die Zwiebel in Ringe schneiden und den Salat kleiner zupfen. Die Gurken in dünne Scheiben schneiden.

Die veganen Patties von beiden Seiten knusprig braten. Die Brötchen aufschneiden, die Schnittflächen der unteren Hälften mit dem Senf bestreichen und mit dem Salat belegen. Dann die gebratene Patties, die Gurken- und die Tomatenscheiben sowie die Zwiebelringe darauf verteilen. Schließlich die Pfirsich-Nektarinen-Salsa darauf geben, zuklappen und genießen!

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 507 ca.
kJ 2122
Eiweiß 22.4 g
Fett 9.4 g
Kohlenhydrate 79.4 g