Rezept: Toast Hawaii mit Pulled Pork und Ananassalsa

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 60 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 MEINE METZGEREI Pulled Pork, 550 g*
  • 1/2 Ananas
  • 2 Tomaten
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 4 EL bio Olivenöl
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 TL bio Honig, flüssig
  • 8 Scheiben MÜHLENGOLD Sandwichtoast
  • 50 g bio Butter, zimmerwarm
  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • 8 Scheiben Alpenmark Sandwichscheiben, Sorte: Gouda
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Chilisalz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Zu Beginn das Pulled Pork nach Packungsanweisung im Ofen oder auf dem Grill zubereiten. Mithilfe von 2 Gabeln auseinander zupfen.

Für die Ananassalsa die Ananas mit einem Messer schälen, vierteln und den harten Kern entfernen. Die Tomaten vierteln und entkernen, die Zwiebel schälen. Die Ananasviertel, die Tomatenfilets sowie die Zwiebel fein würfeln und vermischen. Die Petersilie fein hacken und zugeben. Alles zusammen mit dem Olivenöl, dem Limettensaft und dem Honig marinieren. Zum Schluss mit Salz, Chilisalz und Pfeffer abschmecken und kurz ziehen lassen.

In der Zwischenzeit das Sandwich Toastbrot goldgelb toasten und mit der Butter bestreichen. Die Eisbergsalatblätter auf die Sandwichtoastbrote verteilen. Nach Belieben mit Pulled Pork belegen und mit jeweils einer Scheibe Käse abschließen.

Den Ofen auf 220 °C Oberhitze vorheizen und die belegten Sandwichtoastscheiben etwa 5–10 Minuten gratinieren. Anschließend etwas abkühlen lassen und zusammen mit der Ananassalsa „on Top“ servieren.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 8/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 785.76
kJ 3287
Eiweiß 45.09 g
Fett 45.74 g
Kohlenhydrate 57.89 g