Rezept: Spinatgnocchi mit Lachs

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten (ohne Kochzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 500 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 150 g BIO Blattspinat (TK)
  • 80 g CUCINA® Italienischer Reibekäse (z.B. Parmigiano Reggiano, DOP, gehobelt)
  • 80 g MÜHLENGOLD® Hartweizengrieß
  • 1 BIO Eigelb
  • 3 Zweige Salbei
  • 100 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 100 ml Weißwein (z.B. Miniwein Chardonnay Australien)
  • 100 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 30 g BIO Butter
  • 300 g Norwegisches Lachsfilet
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • Chili
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. Kartoffeln waschen, trockentupfen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und im Backofen 50–60 Minuten garen. Kartoffeln pellen und noch warm durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Spinat auftauen lassen, gut ausdrücken und fein hacken. Parmesan reiben. Spinat und 50 g Parmesan zusammen mit 80 g Hartweizengrieß und dem Eigelb zur Kartoffelmasse geben und gründlich vermengen.

Aus dem Teig, auf einer bemehlten Arbeitsfläche, walnussgroße Knödel formen und mit einer Gabel Rillen hineindrücken. Wasser und 2 TL Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Gnocchi darin 3–5 Minuten garziehen lassen (dabei nicht mehr kochen). Die Gnocchi sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.

Salbei waschen und trockenschütteln. Weißwein und Brühe zusammen mit einem Salbeizweig aufkochen und auf die Hälfte einkochen lassen. Sahne und Butter zugeben und noch 3 Minuten weiter kochen. Salbeizweig entfernen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Lachs trockentupfen, in 1,5 cm dicke Stifte schneiden und auf Spieße ziehen. Lachsspieße in Olivenöl von allen Seiten goldbraun braten, mit Zitronensaft, Chili und Salz würzen. Salbei im Bratfett knusprig braten.

Gnocchi zusammen mit etwas Sauce anrichten und mit Salbei garnieren. Lachsspieße darauf anrichten. Parmesan getrennt dazu reichen.

KALENDERWOCHE 02/2016

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 317
kJ 1313
Eiweiß 15.6g
Fett 26.6g
Kohlenhydrate 1.5g