Rezept: Spaghetti mit Linsen-Bolognese

Portionen: 4
Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten, Kochzeit: ca. 40 Minuten, Gesamtzeit: ca. 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1/2 Stange Porree
  • 3 EL BIO Olivenöl
  • 2 EL CUCINA® Tomatenmark
  • 100 ml Merlot Trentino DOC
  • 150 g BIO Hülsenfrüchte, Sorte: BIO Berg Linsen
  • 500 ml BIO Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 1 Dose BIO Tomaten, gehackt, Sorte: Knoblauch-Oregano
  • 400 g CUCINA® Spaghetti
  • 40 g CUCINA® Italienischer Reibekäse (z.B. Parmigiano Reggiano, gehobelt)
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz
  • Zucker
  • Frische Kräuter zum Garnieren

Zubereitung:

Zubereitung

Zwiebeln abziehen, Karotten schälen, Staudensellerie und Porree putzen, Porree gründlich abspülen. Zwiebeln und Karotten in kleine Würfel, Staudensellerie in dünne Scheiben und Porree in dünne Ringe schneiden.

Gemüse in 3 EL Olivenöl andünsten, Tomatenmark und 1 TL Zucker zugeben und kurz mitdünsten. Mit Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Linsen, Gemüsebrühe und gehackte Tomaten zugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen und mit der Linsen-Bolognese anrichten. Mit Parmesan bestreuen und nach Geschmack mit Kräutern garnieren.

KALENDERWOCHE 48/2016

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 664
kJ 2797
Eiweiß 28.3g
Fett 11.8g
Kohlenhydrate 98.3g