Rezept: Sommergemüse mit Hähnchenfilets

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 1 Stunde, 40 Minuten
Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
Koch-/Backzeit: Marinieren: ca. 1 Stunde, Garzeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 4 Zweige Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 800 g MEINE METZGEREI Hähnchen-Innenfilets
  • 8 EL BELLASAN® Pflanzenöl
  • 1 Zucchini (250 g)
  • 1 Fenchelknolle (400 g)
  • 200 g Datteltomaten
  • 2 Karotten (200 g)
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Salbei
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • Zum Braten: BELLASAN® Pflanzenöl

Zubereitung:

Zubereitung

Thymian waschen, die Blätter abzupfen und hacken. Knoblauchzehen schälen und 1 Zehe hacken. Thymian und Knoblauch mit 5 EL Pflanzenöl verrühren. Hähnchenfilets abwaschen, trockentupfen und rundherum mit der Kräuter-Knoblauch-Ölmischung einreiben. Fleisch zusammen mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 200 °C) vorheizen. Zucchini, Fenchel und Tomaten waschen. Zucchini in Scheiben schneiden. Fenchel halbieren, den Strunk herausschneiden und die Knolle in feine Streifen schneiden. Karotten schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Restliche Knoblauchzehe hacken. Rosmarin und Salbei waschen, trockenschütteln, die Blätter zupfen und fein schneiden.

Das ganze Gemüse bis auf die Tomaten auf einem Backblech verteilen. Die Kräuter und die restlichen 3 EL Pflanzenöl darüber geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika gut würzen und alles vermischen. Im oberen Drittel des Backofens 20 Minuten backen. Zwischendurch einmal umrühren. Die Tomaten nach 15 Minuten dazugeben und das Gemüse in 5 Minuten fertig garen.

5 Minuten vor Ende der Garzeit die Marinade von den Hähnchenfilets abstreifen. Das Fleisch mit Salz würzen. Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von allen Seiten anbraten. Die Hitze reduzieren, die Kräuter-Marinade dazugeben und die Filets bei kleiner Hitze in 5 Minuten fertig garen. Zwischendurch öfter wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse mit den Hähnchenfilets servieren.

KALENDERWOCHE 19/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 274
kJ 1132
Eiweiß 4.8 g
Fett 24 g
Kohlenhydrate 9.6 g