Rezept: Rinderrouladen mit Wintergemüse

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 110 Minuten Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit: Garzeit: ca. 90 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für die Rouladen:
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 100 g Sellerie
  • 4 Bratwürste
  • 4 MEINE METZGEREI Rinder-Rouladen
  • 4 GARTENKRONE® Feinwürzige Gurken, Sorte: süß-sauer
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL CUCINA® Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein (z.B. Merlot Pays d’Oc IGP)
  • 400 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Rind
  • 4 EL MILFINA® H-Schmand
  • ---
  • Für das Gemüse:
  • 300 g Rosenkohl
  • 300 g Karotten
  • 300 g Kohlrabi
  • 200 g Wirsing
  • 2 EL BIO Butter
  • ---
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • frische Kräuter nach Geschmack

Zubereitung:

Zubereitung

Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Karotten und Sellerie schälen und ebenfalls fein würfeln.  Bratwurstbrät aus der Pelle drücken. Rouladen salzen und pfeffern und mit dem Bratwurstbrät bestreichen. Gewürzgurken halbieren und quer in die Mitte der Rouladen legen, anschließend die Rouladen der Länge nach fest aufrollen und mit Zahnstochern fixieren oder mit Küchengarn umwickeln.

Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen und Rouladen darin rundherum kräftig anbraten, anschließend herausnehmen. Zwiebel und Gemüsewürfel im Bratfett andünsten. Tomatenmark zugeben und mit Rotwein ablöschen. Rouladen wieder in den Topf geben, Brühe angießen und 90 Minuten schmoren lassen, anschließend herausheben und warmstellen. Bratenfond etwas einkochen lassen, pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Geschmack mit dem Schmand verfeinern.

Während die Rouladen schmoren, Karotten und Kohlrabi schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Rosenkohl und Wirsing putzen, vom Wirsing 4 schöne Blätter blanchieren und zur Seite legen, den Rest in große Stücke schneiden. Das Gemüse, bis auf den Wirsing, 10 Minuten in Salzwasser garen, Wirsing dazugeben und noch 5–10 Minuten weiter garen. Gemüse abgießen, in 2 Esslöffel Butter schwenken und in den blanchierten Wirsingblättern anrichten.

Rouladen zusammen mit dem Gemüse und der Sauce anrichten. Nach Geschmack mit frischen Kräutern garnieren.

KALENDERWOCHE 2/2017