Rezept: Putenschnitzel in Zitronensauce und Mandelbrokkoli

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 3 BIO Zitronen
  • 2 x MEINE METZGEREI Frische Putenschnitzel à 400 g*
  • 4 EL MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Zucker
  • 250 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Huhn
  • 200 g MILFINA® Crème fraîche, Classic
  • 2 EL Kapern
  • 500 g Brokkoli
  • 2 EL MILFINA® Butter
  • 50 g Mandeln, gehobelt
  • 1 Handvoll Petersilie
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Die Bio-Zitronen heiß waschen und trocknen, 1 Zitrone in Scheiben schneiden und den Saft der restlichen beiden auspressen. Die Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abklopfen.

Die Putenschnitzel in dem Butterschmalz von beiden Seiten scharf anbraten und kurz beiseite legen, in der Pfanne die Zitronenscheiben zusammen mit dem Zucker anrösten und mit der Hühnerbrühe sowie dem Zitronensaft ablöschen. Für einige Minuten einkochen und die Crème fraîche unterrühren. Die Putenschnitzel sowie die Kapern zugeben und bei kleiner Hitze 5 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit fein gehackter Petersilie verfeinern.

Den Brokkoli in Röschen schneiden, in Salzwasser für etwa 3-5 Minuten bissfest kochen und anschließend abgießen. Die Mandelblättchen in der Butter goldbraun rösten, die Brokkoliröschen zugeben und durchschwenken. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Putenschnitzel in Sauce zusammen mit dem Mandelbrokkoli anrichten und mit einer beliebigen Sättigungsbeilage servieren, guten Appetit.

Beilagen-Tipp:
Schmeckt am besten mit Basmatireis oder mit Rosmarinkartoffeln.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 02/2018

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 625.77
kJ 2618.22
Eiweiß 54.41 g
Fett 40.87 g
Kohlenhydrate 10.44 g