Rezept: Pulled Turkey-Pizza mit Cheddar und Chili

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca.: 50 Minuten
Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit ca.: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: Garzeit ca.: 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 MEINE METZGEREI Pulled Turkey, 530 g*
  • 1 CUCINA® Mozzarella
  • 100 g Britischer Cheddar
  • 1/3 Ananas
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 frischer CUCINA® Pizzateig mit Tomatensauce
  • 2 EL MÜHLENGOLD Weizenmehl Typ 405
  • 150 g Desira Sahnejoghurt nach griechischer Art, Sorte: Natur
  • 1 Handvoll Petersilie
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Chilisalz
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Als Erstes den Pulled Turkey nach Packungsanweisung zubereiten. Anschließend etwas abkühlen lassen und mithilfe von 2 Gabeln grob zupfen.
Den Mozzarella sowie den Cheddar grob reiben und miteinander vermengen. Die Ananas und die rote Zwiebel schälen und in feine Scheiben oder nach Belieben in Würfel schneiden.
Den Backofen auf 200 °C Umluft (220 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Pizzateig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und mit der Pizzasauce bestreichen. Mit dem Käse bestreuen und nach Belieben mit dem Pulled Turkey, Ananas und roten Zwiebel belegen. Mit etwas fein gehackter Chilischote oder Chilisalz verfeinern und etwa 15–20 Minuten auf der untersten Schiene knusprig ausbacken.
In der Zwischenzeit den Joghurt griechische Art mit etwas Zitrone sowie frisch gehackter Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Pizza in Stücke schneiden und mit etwas Zitronen-Joghurt servieren. Dazu passt ein grüner Salat.

Tipp:
Die Pizza kann natürlich nach Belieben belegt werden. Lecker sind auch feine Apfelstreifen anstatt der Ananas.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 30/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 689.93
kJ 2924.32
Eiweiß 46.49 g
Fett 31.35 g
Kohlenhydrate 53.14 g