Rezept: Piccata von der Pute mit Tomaten-Avocadosalat

Portionen: 6
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit: ca. 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 x MEINE METZGEREI Putenschnitzel XXL Packung, 1kg*
  • 100 g CUCINA® Parmigiano Reggiano
  • 2 EL MÜHLENGOLD® Paniermehl
  • 3 LANDVOGT® Eier
  • 2 EL MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 4 EL BELLASAN® Rapsöl oder Butterschmalz 
  • 500 g Datteltomaten
  • 1 Avocado
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 2 TL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 4 EL BIO Olivenöl
  • 1 TL BIO Honig, flüssig
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 100 g WONNEMEYER Fresh Cut Salat, Sorte: Feldsalat Mix oder Blattsalat/Eisberg Mix
  • 50 g SWEET VALLEY® Kernige Vielfalt
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Für den Tomaten-Avocadosalat den Strunk von den Datteltomaten schneiden und halbieren. Die Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch auslösen und grob würfeln. Die Zwiebel fein würfeln und alles zusammen mit dem Essig, Honig und Olivenöl verrühren. Basilikumblätter zerzupfen und mit dem Salat sowie die Salatkerne untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Putenschnitzel portionieren, mit Salz und etwas Pfeffer würzen. Den Parmesan fein reiben und mit dem Paniermehl vermengen. Die Eier verquirlen und mit dem Parmesan zu einer sämigen Panierung verrühren. Die Putenschnitzel zuerst in Mehl wälzen, abklopfen und durch die Panierung ziehen. Bei mittlerer Hitze in Öl oder Butterschmalz etwa 5 Minuten von beiden Seiten goldgelb braten.

Das Piccata zusammen mit dem Tomaten-Avocadosalat servieren und nach Belieben geröstetes Baguette dazu reichen.

Tipp:
Der Tomatensalat schmeckt mit Zugabe von etwas Wassermelone oder Honigmelone noch fruchtiger!

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 22/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 572.67
kJ 2396.05
Eiweiß 51.86 g
Fett 35.22 g
Kohlenhydrate 8.5 g