Rezept: LOW CARB Lauchnudeln à la Carbonara

Portionen: 4
Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten, Kochzeit: ca. 20 Minuten, Gesamtzeit: ca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1000 g Lauch
  • 250 g Datteltomaten
  • 200 g Schinkenwürfel-Sortiment, Sorte: herzhafter Katenschinken
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Eigelb
  • 200 ml MILFINA® Schlagsahne
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, bunt
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen
  • 4 EL CUCINA® Italienischer Reibekäse (z.B. Parmigiano Reggiano, gehobelt) nach Geschmack

Zubereitung:

Zubereitung

Lauch putzen, bis zur Mitte einschneiden, gründlich waschen und längs in 1 cm breite Streifen schneiden. Lauchstreifen in kochendem Salzwasser 5−8 Minuten garen.

In der Zwischenzeit Datteltomaten waschen, trockentupfen und halbieren. Schinkenwürfel in einer Pfanne knusprig auslassen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Datteltomaten im Bratfett anbraten, bis sie aufplatzen. Thymian waschen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Eigelbe verquirlen. Sahne zusammen mit Thymian und Knoblauch aufkochen und die verquirlten Eigelbe einrühren. Vorsichtig unter Rühren erwärmen, bis die Sauce eine leichte Bindung bekommt, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Lauchnudeln abgießen, sofort mit der Sauce vermengen und 2 Minuten darin ziehen lassen (nicht kochen). Lauchnudeln mit Hilfe von Löffel und Gabel zu Nestern aufwickeln und auf Tellern anrichten. Restliche Sauce und die Speckwürfel darüber verteilen. Mit gebratenen Datteltomaten und Thymian garnieren und nach Geschmack mit gehobeltem Parmesan servieren.

KALENDERWOCHE 40/2016

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 416
kJ 1726
Eiweiß 21.5g
Fett 30.5g
Kohlenhydrate 10.2g