Rezept: Lammkarree mit gebratenem Spargel und Petersilienkartoffeln

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 45 Minuten Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit: Garzeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1.6 kg weißer Spargel
  • 1 kg kleine Kartoffeln
  • 800 g BBQ Lammkarree (4 Pckg. je ca. 200 g)
  • 2 Zweige Rosmarin, Salbei oder Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 300 g Datteltomaten
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL BIO Butter
  • BIO Olivenöl zum Braten
  • Salz
  • Zucker

Zubereitung:

Zubereitung

Spargel schälen, die unteren Enden abschneiden und die Stangen schräg in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in gesalzenem Wasser 20 Minuten garen.

Unterdessen den Backofen auf 130–150 °C Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. Kräuter waschen, trockenschütteln und den Knoblauch halbieren. 2 EL Olivenöl mit dem Knoblauch und Kräutern in einer Pfanne erhitzen. Lammkarrees darin von allen Seiten anbraten. Das Fleisch samt Kräutern und Knoblauch in eine Auflaufform oder auf ein Blech geben und im Ofen 15 Minuten rosa braten.

Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätter zupfen und fein schneiden. Tomaten waschen. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne oder in einem Wok erhitzen und den Spargel darin in 2–3 Etappen rundherum anbraten, so dass er goldbraun wird. Die Tomaten zugeben. Mit Salz und Zucker würzen, schwenken und mit einigen Spritzern Zitronensaft beträufeln. Gebratenen Spargel und Tomaten im Ofen warm halten. Kartoffeln abgießen und mit Butter und Petersilie vermischen. Lammkarree mit Spargel und Kartoffeln servieren.

KALENDERWOCHE 25/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 919
kJ 3820
Eiweiß 46 g
Fett 58 g
Kohlenhydrate 49 g