Rezept: Kürbiscurry mit Reis

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 250 g LE GUSTO® Basmati Reis
  • 600 g Hokkaido Kürbis
  • 1 Chilischote
  • 100 g SWEET VALLEY® Soft-Früchte, Sorte: Aprikosen
  • 100 g Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer
  • 2 EL BELLASAN® Raps Vitalöl
  • 1 EL CUCINA® Tomatenmark
  • 1 EL LE GUSTO® Curry
  • 150 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 400 ml Kokosmilch
  • 100 g FARMER® Nuss-Spezialitäten, Sorte: Cashew Kerne
  • 12 Cocktailtomaten
  • frische Kräuter
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Zucker
  • Saft einer Limette
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Reis nach Packungsanleitung garen. Kürbisfruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Chilischote waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Aprikosen in feine Streifen schneiden. Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen, fein würfeln und in 2 EL Rapsöl glasig dünsten. Kürbisstücke, Tomatenmark und Curry zugeben und kurz mitbraten. Gemüsebrühe und Kokosmilch angießen, Chilischote und Aprikosen zugeben und alles zusammen 15 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Cashew-Kerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Cocktailtomaten und Kräuter waschen. Tomaten zum Curry geben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Limettensaft abschmecken. Curry zusammen mit dem Reis anrichten, mit Cashew-Kernen und Kräutern garnieren.

KALENDERWOCHE 43/2014

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 722
kJ 3018
Eiweiß 15.8 g
Fett 34.5 g
Kohlenhydrate 79.9 g