Rezept: Kräuter-Hühnerbrust mit Kürbis-Kräuter-Stampf

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 100 g FARMER® Macadamia-Nüsse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 100 g MILFINA® Butter
  • 1.5 TL Zitronensaft
  • 4 MEINE METZGEREI Hähnchenbrustfilets
  • 2 EL BIO Olivenöl
  • 1 EL MÜHLENGOLD® Paniermehl
  • 100 ml RIO D’ORO® Orangensaft
  • 200 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Huhn
  • 1 TL MÜHLENGOLD® Speisestärke
  • 1 Zwiebel
  • 1 Hokkaido Kürbis
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Chilisalz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz
  • Salz
  • Kräuter zum Garnieren
  • 1.5 unbehandelte Orangen zum Garnieren

Zubereitung:

Zubereitung

Macadamia-Nüsse fein hacken. Knoblauch schälen. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Butter schaumig schlagen. Knoblauch dazu pressen, Petersilie und die gehackten Nüsse unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Buttermischung in ein Stück Frischhaltefolie wickeln, zu einer Rolle formen und die Enden wie ein Bonbon zusammendrehen. Eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. Hähnchenbrustfilets kalt abspülen, trockentupfen und in 1 EL Olivenöl rundherum scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in eine ofenfeste Form legen. Die Hälfte der Kräuter-Nuss-Butter in dünne Scheiben schneiden, auf dem Fleisch verteilen und mit etwas Paniermehl bestreuen. Im Ofen 20–25 Minuten goldbraun backen. Bratensatz aus der Pfanne mit 50 ml Orangensaft und 100 ml Brühe aufkochen, 5 Minuten einkochen lassen und mit Speisestärke binden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kürbis waschen, grob zerteilen, Kerne entfernen und auf der Küchenreibe grob raspeln. Zwiebel schälen, fein würfeln und im restlichen Olivenöl glasig dünsten. Kürbisraspel zugeben und kurz mitdünsten. Mit restlichem Orangensaft und restlicher Brühe ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis fast zerfallen ist, nach Bedarf mit dem Kartoffelstampfer nachhelfen. Restliche Kräuter-Nuss-Butter unterheben, mit Salz und Chilisalz würzen.

Orange heiß abspülen, in Scheiben schneiden und kurz in der Sauce erwärmen. Hähnchenbrustfilets zusammen mit Orangenscheiben, Sauce und Kürbisstampf auf vorgewärmten Tellern anrichten. Nach Geschmack mit Kräutern und Nüssen garnieren.

KALENDERWOCHE 48/2015

* Aktionsartikel

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 640
kJ 2663
Eiweiß 39.3g
Fett 42.9g
Kohlenhydrate 18.5g