Rezept: Klassisches Fleischfondue mit Wintersalaten und 3 Dips

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 45 Minuten Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für den Kräuterdip:
  • 1 Bund gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Dill, Schnittlauch)
  • 250 g BIO Saure Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • ---
  • Für die Zitronenmayonnaise:
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 2 BIO Eigelb
  • 1 TL KIM® Delikatess Senf, mittelscharf
  • 200 ml BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • ---
  • Für den Erbsendip:
  • 200 g GARTENKRONE® Erbsen (TK)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 EL CUCINA® Natives Olivenöl Extra DOP
  • ---
  • Für das Fondue:
  • 2 MEINE METZGEREI Küchenfertige Fondueschale vom Rind, 500 g
  • 1 1/2 l BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • ---
  • Für den Salat:
  • 200 g WONNEMEYER® Fresh-Cut-Salat, Sorte: Wintermix oder Feldsalat Mix
  • 1 Schalotte
  • 2 EL CUCINA® Italienischer Essig, Sorte: Condimento Bianco
  • 1 TL BIO Honig, flüssig
  • 1 TL KIM® Delikatess Senf, mittelscharf
  • 3 EL CUCINA® Natives Olivenöl Extra DOP
  • ---
  • Außerdem:
  • Salz
  • Zucker
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Für den Kräuterdip die Kräuter waschen, trockentupfen und hacken. Knoblauch schälen und hacken. Kräuter, Saure Sahne und Knoblauch verrühren, salzen und pfeffern.

Für die Zitronenmayonnaise die Zitrone waschen, trockentupfen und den Saft auspressen. Zitronensaft und ½ TL Zucker zur Hälfte einkochen. Eigelbe mit Senf in einer Schüssel verrühren. Öl in einem dünnen Strahl zugeben und unterschlagen. Mit Zitronensud, Salz und Pfeffer würzen.

Für den Erbsendip die Erbsen mit 100 ml Wasser 5 Minuten abgedeckt kochen. Mit 1 EL Zitronensaft und Olivenöl fein pürieren. Salzen und pfeffern.

Fonduefleisch auf einer Platte anrichten und beiseite stellen. Pflanzenöl 2/3 hoch im Fonduetopf erhitzen.

Schalotte schälen und fein hacken. Mit Essig, Honig, Senf und Öl verrühren und die Fresh-Cut-Salate damit marinieren. Fleisch, Salat und Dips auf dem Tisch anrichten und zusammen genießen.

KALENDERWOCHE 52/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 1093
kJ 4589
Eiweiß 58 g
Fett 90 g
Kohlenhydrate 12 g