Rezept: Kalbskotelett mit Speck, Salbei und Tomaten-Sugo

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 50 Minuten Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit: Garzeit ca. 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • einige Zweige Thymian
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer schwarz
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Dosen GARTENKRONE Tomaten, gehackt
  • 600 g Kartoffeln
  • 4 Zweige Rosmarin
  • einige Zweige Salbei
  • 4 MEINE METZGEREI Kalbskoteletts à ca. 300 g
  • 8 Scheiben Vital Bacon, feiner Frühstücksspeck
  • Zum Backen und Braten: BIO Olivenöl

Zubereitung:

Zubereitung

Für die Sugo, Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Thymian waschen, trockenschütteln, die Blätter zupfen und fein hacken. 2 EL Olivenöl in eine Pfanne oder einen großen Topf geben. Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Tomaten und Thymian darauf geben und die Sugo 20 Minuten bei kleinster Hitze und ohne Deckel köcheln lassen. Zwischendurch umrühren und vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Kartoffeln waschen und, je nach Größe vierteln oder achteln. Rosmarin waschen, trockenschütteln, die Blätter zupfen und fein hacken. Kartoffeln mit Rosmarin und 3 EL Olivenöl auf das Blech geben, gut vermischen und auf dem Blech verteilen.

Salbei waschen, trockenschütteln, die Blätter zupfen und fein schneiden. Mit etwas Salz vermischen. Die Kalbskoteletts mit der Kräutermischung einreiben und mit Speck einwickeln. Etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Koteletts unter ständigem Wenden auf beiden Seiten kross braten.

Die Kartoffeln 15 Minuten auf der oberen Schiene backen, Kartoffeln anschließend wenden und das Blech auf die mittlere Schiene stellen. Den Backofen auf 150 °C herunter stellen und die Koteletts zu den Kartoffeln legen. Fleisch und Kartoffeln 7–10 Minuten weiterbacken, bis die Koteletts eine Kerntemperatur von 65 °C haben. Das Fleisch herausnehmen, mit Alufolie bedecken und 5 Minuten ruhen lassen. Anschließend zusammen mit Kartoffeln und Sugo servieren. 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 700
kJ 2928
Eiweiß 70 g
Fett 31 g
Kohlenhydrate 31 g