Rezept: Kabeljaufilet in Zitronenbutter

Dieses Essen lockt alle an den Tisch: einfach und schnell gebratenes Kabeljaufilet in Zitronenbutter. Dazu gibt’s Steinofenbaguette.

Portionen: 4
Gesamtzeit: 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 BIO Zitrone
  • 1 rote Paprika
  • 120 g BIO Butter
  • 50 ml Weißwein (z. B. Miniwein Chardonnay Australien)
  • 100 ml Le Gusto, Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer schwarz
  • 600 g Kabeljaufilet
  • 2 EL MÜHLENGOLD Weizenmehl Type 405
  • 1 MÜHLENGOLD® Steinofenbaguette

Dieses Essen lockt alle an den Tisch: einfach und schnell gebratenes Kabeljaufilet in Zitronenbutter. Dazu gibt’s Steinofenbaguette.

Zubereitung:

Zubereitung

Schritt 1:
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Zitrone heiß abspülen und die Schale fein abreiben. Die Zitrone auspressen. Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.

Schritt 2:
Die Zwiebeln und den Knoblauch in 1 EL Butter glasig dünsten und mit dem Weißwein ablöschen. Die Brühe, den Zitronensaft und die Zitronenschale hinzugeben, zur Hälfte einkochen lassen und anschließend durch ein Sieb passieren. Mit 100 g Butter binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten.

Schritt 3:
Die Kabeljaufilets waschen, trocken tupfen und in 4 gleich große Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Mehl wenden. Die Paprikastreifen und den Fisch mit 1 EL Butter in die Pfanne geben und ca. 6 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten.

Schritt 4:
Die Zitronenbutter-Sauce mit dem Pürierstab aufschäumen. Den Fisch mit der Sauce und frischer Petersilie garniert servieren. Dazu das Baguette reichen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 582.2
kJ 2435.9
Fett 27.1 g
davon gesättigte Fettsäuren 15.1 g
Kohlenhydrate 41.3 g
davon Zucker 8.3 g
Eiweiß 37.1 g
Salz 0.3 g