Rezept: Herbstliche Pasta mit Kürbis und Kernen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30–40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 600 g Hokkaido-Kürbis
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer, ca. 1 cm
  • 1 rote Chili
  • 1 Orange
  • 50 g BIO Butter
  • 100 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL SWEET VALLEY® Kernige Vielfalt
  • 400 g CUCINA® Penne
  • 100 g LYTTOS® Feta
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz
  • Salz
  • Zucker
  • essbare Blüten nach Geschmack

Zubereitung:

Zubereitung

Kürbis halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Chilischote halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Orange auspressen. Zwiebelwürfel in 30 g Butter anschwitzen. Kürbis, Knoblauch, Ingwer, Chili und 1 TL Zucker zugeben und 2 Minuten weiterbraten. Mit Orangensaft ablöschen. Brühe angießen und alles 7–10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In der Zwischenzeit: Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Kerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Nudeln nach Packungsangabe bissfest garen.

Nudeln abgießen, mit dem Kürbisgemüse, restlicher Butter und den Frühlingszwiebeln mischen. Pasta auf 4 Tellern anrichten, Schafskäse darüber bröseln und mit den Kernen bestreuen. Nach Geschmack mit essbaren Blüten dekorieren.

KALENDERWOCHE 43/2015

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 668
kJ 2798
Eiweiß 21g
Fett 23g
Kohlenhydrate 94g