Rezept: Hähnchenbrust mit Parmesan-Grissinikruste und Rosmarinkartoffeln

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 4 Hähnchenbrüste
  • 600 g kleine Kartoffeln
  • 50 ml CUCINA® DOP Olivenöl
  • 50 g CUCINA® Italienischer Reibekäse (z. B. Parmigiano Reggiano)
  • 50 g MILFINA® Butter
  • 7 Stangen CUCINA® Grissini Torinesi*
  • 2 LANDVOGT® Eigelb
  • Rosmarin
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Grissinis zerkleinern, Parmesan reiben, mit Butter und Eigelb vermengen und mit Salz und Pfeffer abrunden. Die Masse in den Kühlschrank stellen.

Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Kartoffeln vierteln und mit Olivenöl, Rosmarin und etwas Salz 30 Minuten im Backofen garen.

Hähnchenbrüste mit etwas Öl in einer Pfanne scharf anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Grissini-Parmesan-Masse ca. 5 mm dick belegen.

Die Hähnchenbrüste für 15 bis 20 Minuten ebenfalls im Ofen backen, bis die Kruste goldgelb und knusprig ist. Rosmarinkartoffeln und Hähnchenbrüste auf vier Tellern anrichten und servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 620
kJ 2596
Eiweiß 46.4 g
Fett 31.6 g
Kohlenhydrate 35.6 g
kcal 620
kJ 2596
Eiweiß 46.4 g
Fett 31.6 g
Kohlenhydrate 35.6 g