Rezept: Gezupftes Chili con Carne mit Putenfleisch

Portionen: 6
Gesamtzeit: ca.: 225 Minuten Zubereitungszeit: ca.: 15 Minuten Koch-/Backzeit: ca.: 210 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 MEINE METZGEREI Puten-Oberkeule, ca. 1250 g, ungewürzt*
  • 3 Chilischoten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL BIO Natives Olivenöl extra
  • 2 EL Rohrohrzucker
  • 1/2 TL LE GUSTO® Zimt oder 1 kleine Zimtstange
  • 600 ml BIO gehackte Tomaten in der Dose
  • 750 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Rind oder Huhn
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 Paprikaschote
  • 400 ml GARTENKRONE Kidneybohnen
  • Saft einer halben Zitrone
  • 50 g MOSER ROTH Edel-Bitterschokolade 70 %
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 150 g MILFINA® H-Schmand
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Die Puten-Oberkeule trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischoten entkernen und fein hacken. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

Die Puten-Oberkeule im Topf mit dem Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten und beiseite legen. In dem Topf die Zwiebeln, Knoblauchzehen und die Chilischoten in demselben Topf glasig dünsten, den Rohrzucker sowie den Zimt zugeben und kurz anrösten.

Mit den Dosentomaten sowie der Fleischbrühe auffüllen, das Fleisch zugeben und etwa 2 Stunden bei kleiner Hitze schmoren lassen. Das Fleisch zwischendurch wenden und bei Bedarf etwas mehr Fleischbrühe zugeben.

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten halbieren, entkernen und zusammen mit dem Staudensellerie in Würfel schneiden. Die Kidneybohnen abtropfen lassen, anschließend zusammen mit dem gewürfelten Gemüse zum Chili geben und weitere 30 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss das Fleisch mithilfe von zwei Gabeln zerrupfen und das Chili mit dem Zitronensaft sowie der Zartbitter Schokolade verfeinern. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren mit feingehackter Petersilie und in Scheiben geschnittenem Frühlingszwiebeln verrühren.

Das gezupfte Chili con Carne mit Putenfleisch und dem Schmand on top servieren und nach Belieben geröstetes Brot oder Salzkartoffeln dazu reichen. 

Tipp: Für mehr Würze kann das Chili mit einem starken Espresso verfeinern. Anstatt der Puten-Oberkeule kann man auch einen Rinderbraten oder Schweinenacken verwenden.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 08/2018

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 772.25
kJ 3204.25
Eiweiß 58.32 g
Fett 43.87 g
Kohlenhydrate 30.55 g