Rezept: Gegrillte Rinder-Rumpsteaks mit scharfer Paprikasalsa

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (ohne Gar-und Ruhezeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 rote Paprika
  • 1 z.B. rote Pfeffer-/Chilischote
  • 3 Tomaten
  • 0.5 Bund Petersilie oder Koriander, gerne auch beides
  • 2 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 3 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 2 Salatherzen oder 1 Kopfsalat
  • 1 Flasche WONNEMEYER® Salat Dressing, Sorte: Knoblauch-Kräuter oder French
  • 4 TASTE OF IRELAND Rinder-Rumpsteaks, je 200 g*
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Salz
  • Zucker oder GOLDLAND® Bienenhonig, flüssig

Zubereitung:

Zubereitung

Für die Salsa den Backofengrill vorheizen (240 °C). Paprikaschoten, Pfeffer-/Chilischote und Tomaten waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Pfeffer-/Chilischote auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen. Paprikaschote halbieren und mit der offenen Seite nach unten ebenfalls auf das Backblech legen. In den Ofen schieben und so lange grillen, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Die Pfeffer-/Chilischote dabei hin und wieder wenden.

In der Zwischenzeit die Tomaten häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie oder den Koriander fein hacken.

Die Schoten aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Dann die Haut abziehen. Die Pfeffer-/Chilischote halbieren, entkernen und zusammen mit dem Paprikafleisch fein hacken. Pfefferschote, Paprika und Tomaten zusammen mit den Kräutern, Essig und 2 EL Öl verrühren und mit Salz und Zucker oder Honig abschmecken. Die fertige Salsa bis zum Servieren abgedeckt kalt stellen.

Die Steaks mit dem restlichen Öl einpinseln. Bitte nehmen Sie die Steaks frühzeitig aus dem Kühlschrank, so dass sie vor dem Grillen Raumtemperatur annehmen können.

Steaks auf dem vorbereiteten Grill bei starker direkter Hitze von jeder Seite 2 Minuten grillen. Anschließend die Steaks bei indirekter schwacher Hitze und nach Möglichkeit bei geschlossenem Deckel je nach gewünschter Garstufe 5 (rare) bis 15 Minuten (well done) weitergrillen. Dann die Steaks vom Grill nehmen und ein paar Minuten ruhen lassen. Den grünen Salat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.

Den vorbereiteten Salat mit dem Salat Dressing verfeinern. Die Steaks mit der Salsa servieren. Dazu passen Kartoffelecken.

Tipp:
Wenn die Salsa auch für Kinder zubereitet wird, kann die rote Pfefferschote einfach weggelassen werden und man würzt mit etwas Pfeffer nach.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 18/2015

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 490
kJ 2043
Eiweiß 42.8 g
Fett 29.5 g
Kohlenhydrate 10.4 g