Rezept: Gefülltes Hähnchenbrustfilet mit Balsamico-Tomaten und Kartoffeln

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten (ohne Kochzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 700 g kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)
  • 80 g LYTTOS® Feta/Schafskäse, leicht
  • 4 Stiele Petersilie, frisch
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 8 Salbeiblätter, frisch
  • 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 40 g MILFINA® Butter
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • Für die Balsamico-Tomaten:
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 400 g Datteltomaten
  • 2 TL Zucker
  • 40 ml CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P.)

Zubereitung:

Zubereitung

Kartoffeln schälen und im Ganzen in Salzwasser bissfest garen. Fetakäse in Scheiben schneiden und Petersilie hacken. Hähnchenbrustfilet waschen und trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In jedes Filet waagerecht eine Tasche einschneiden und mit Fetakäse und je 2 Blättern Salbei füllen. Mit einer Schinkenscheibe fest umwickeln.
Für die Balsamico-Tomaten Zwiebel und Knoblauch häuten und würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Tomaten, Knoblauch und Zucker dazugeben und schwenken. Mit Balsamicoessig ablöschen und in der Pfanne bei milder Hitze die Tomaten 4–5 Minuten dünsten.
Die gefüllten Hähnchenbrustfilets in Olivenöl für etwa 7 Minuten je Seite in der Pfanne braten.
Zeitgleich die Kartoffeln in Butter in der Pfanne schwenken, bis sie goldbraun sind und anschließend in Petersilie wälzen.

Hähnchenbrust zusammen mit den Balsamico-Tomaten und den Kartoffeln anrichten und servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 638
kJ 2359
Eiweiß 46 g
Fett 27 g
Kohlenhydrate 33 g