Rezept: Garnelen-Bowl mit Couscous, Avocado und Granatapfel

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 Packungen ALMARE Garnelen Pfännchen (150 g), Sorte: Chilibutterzubereitung
  • 300 g LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 300 g BIO Getreidemix, Sorte: Couscous
  • 4 EL CUCINA® Natives Olivenöl Extra DOP
  • 2 TL KIM Senf, mittelscharf
  • 1 Zitrone
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Avocado
  • 1 rote Paprika
  • 250 g Datteltomaten
  • 1 Granatapfel
  • 150 g BIO Joghurt
  • 1 TL BIO Honig
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Die Garnelen-Pfännchen im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 7 Minuten garen (gemäß Zubereitungshinweis auf Produktverpackung) und warm stellen.

Die Gemüsebrühe kräftig abschmecken und aufkochen lassen. Den Couscous zugeben, vom Herd nehmen und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern. Zusammen mit dem Olivenöl, dem Senf, dem Saft einer halben Zitrone und fein gehackter Petersilie vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Avocado sowie die Paprika halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Datteltomaten halbieren und die Granatapfelkerne vorsichtig auslösen.

Den Joghurt mit dem Saft der restlichen Zitrone sowie dem Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Couscous in Servierschälchen verteilen und nach Belieben mit den Garnelen sowie den anderen frischen Zutaten belegen. Mit einem Klecks Joghurt verfeinern und am besten mit etwas geröstetem Baguette servieren. Guten Appetit.

Tipp: Die Bowl kann mit gerösteten Nüssen oder auch knusprigen Speckscheiben nach Belieben erweitert werden.

KALENDERWOCHE 46/2017


Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 693.1
kJ 2899.93
Eiweiß 22.86 g
Fett 41.56 g
Kohlenhydrate 65.69 g