Rezept: Gänsekeulen mit Orangenrotkohl

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Garzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 4 Gänsekeulen (TK)
  • 100 ml Rotwein, z.B. Mini-Wein Merlot Chile
  • 150 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Huhn
  • 600 g Rotkohl
  • 100 g Schalotten
  • 2 EL BIO Olivenöl
  • 1 Msp. Nelken
  • 1 Msp. LE GUSTO® Zimt**
  • 2 Orangen
  • 1 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P.)
  • 1 EL GRANDESSA® Konfitüre Extra, Sorte: Aprikose
  • 1 Pck. LE GUSTO® Kartoffelknödel Halb und Halb
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • MÜHLENGOLD® Speisestärke
  • Salz
  • 6 Zweige Majoran

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 160°C vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Apfel und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Majoran waschen. Gänsekeulen kalt abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Je zwei Gänsekeulen zusammen mit der Hälfte des Apfels und Zwiebelwürfel, etwas Majoran, 3 EL Rotwein und 4 EL Hühnerbrühe in ein Stück Bratschlauch geben und im Ofen 2 Stunden braten.

In der Zwischenzeit Rotkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Schalotten schälen, fein würfeln und in 2 EL Olivenöl glasig dünsten. Rotkohl zugeben. Restlichen Rotwein und 100 ml Brühe angießen, mit Salz, Pfeffer, Zimt und Nelken würzen und 20−30 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Eine Orange schälen und in Stücke schneiden, die andere Orange auspressen. Rotkohl mit Orangensaft, Aceto Balsamico, Aprikosenkonfitüre, Salz und Pfeffer abschmecken. Orangenstücke unterheben.

Knödel nach Packungsanleitung zubereiten.

Gänsekeulen aus dem Ofen nehmen, Ofentemperatur auf 220°C (Umluft nicht empfehlenswert) einstellen. Gänsekeulen aus dem Bratschlauch nehmen, auf ein Backblech legen, mit Salzwasser einpinseln und 10 Minuten kross braten. Bratensatz aus dem Bratschlauch durch ein Sieb in einen Topf gießen, Fett abschöpfen, ggf. etwas Brühe angießen, aufkochen und mit Speisestärke binden.

Gänsekeulen zusammen mit Rotkohl, Knödeln und Sauce anrichten. Mit Majoran garnieren.

KALENDERWOCHE 45/2014

 

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 856
kJ 3577
Eiweiß 45.4 g
Fett 43.6 g
Kohlenhydrate 63.7 g