Rezept: Entrecôte-Braten mit Paprikagemüse und Bratkartoffeln

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 90 Minuten Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 x MEINE METZGEREI Rind Entrecôte-Braten, ca. 1000 g*
  • 2 EL BIO Natives Olivenöl extra
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Topf Petersilie
  • 1 Topf Basilikum
  • 2 EL KIM® Senf, mittelscharf
  • ---
  • Für das Paprikagemüse:
  • 400 g Paprika
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL BIO Natives Olivenöl extra
  • 1 TL LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • 50 ml BIO Apfelsaft
  • 75 g GARTENKRONE Manzanilla Oliven
  • ---
  • Für die Bratkartoffeln:
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 1 x Landvogt Kartoffelvariationen, Sorte: Bratkartoffeln (500 g)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Handvoll Schnittlauch
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Für das Entrecôte den Ofen auf 140 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Das Fleisch gut mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten. Das Entrecôte auf einen Rost geben und im Ofen für etwa 45−60 Minuten bis zu dem gewünschten Garpunkt garen. Der Garpunkt lässt sich über die Kerntemperatur ermitteln: 52 °C Rare – 60 °C Medium – 68 °C Well done.

Zum Servieren die Kräuter von den Stielen zupfen und fein hacken, das Fleisch mit dem Senf bestreichen und mit den gehackten Kräutern bestreuen.

In der Zwischenzeit die Paprika vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprika in dem Olivenöl scharf anbraten, dann die Zwiebeln, den Knoblauch sowie das Paprikapulver zugeben und kurz mitrösten. Mit dem Apfelsaft ablöschen und für etwa 5 Minuten bissfest garen. Zum Schluss die Oliven zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Bratkartoffeln die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Bratkartoffeln in dem Butterschmalz knusprig braten, dann die Zwiebeln zugeben und kurz mitrösten. Zum Schluss fein gehackten Schnittlauch zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Entrecôte in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Paprikagemüse sowie den Bratkartoffeln servieren, guten Appetit.

Tipp:
Für noch mehr Geschmack das Entrecôte vor dem Garen einige Stunden in Sherry einlegen.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 50/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 767.5
kJ 3211.22
Eiweiß 56.95 g
Fett 43.6 g
Kohlenhydrate 32.7 g