Rezept: Bio-Landhendl mit karamellisiertem Brokkoli und Möhren

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 90 Minuten
Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für das Hähnchen:
  • 1 BIO Landhendl, natur
  • 2 Zitronen
  • 1 Topf Petersilie
  • 1 TL LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • 1 TL LE GUSTO® Curry
  • 4 BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 20 g MILFINA® Butter
  • ---
  • Für das Gemüse:
  • 500 g Brokkoli
  • 500 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL MILFINA® Butter
  • 1 EL Zucker
  • 300 ml AQUA CULINARIS Natürliches Mineralwasser, Sorte: Classic
  • 1 Handvoll Petersilie
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Das Hähnchen von innen und außen kräftig salzen und pfeffern. Die Zitrone achteln, die Petersilie grob hacken und das Hähnchen damit füllen. Anschließend die Flügel und die Schenkel binden. Das Paprikapulver sowie das Currypulver mit dem Öl verrühren und das Hähnchen einpinseln.

Im Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft nicht empfehlenswert) für ca. 1 Stunde goldgelb backen, zwischendurch immer wieder mit der Marinade bepinseln. In den letzten 15 Minuten die Temperatur auf 200 °C erhöhen und mit Butterstückchen belegen.

Für das Gemüse den Brokkoli in feine Röschen schneiden, die Möhren schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Butter in einer großen Pfanne aufschäumen lassen und die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze farblos andünsten. Anschließend die Möhren in die Pfanne geben und für 5 Minuten mitrösten. Den Brokkoli sowie den Zucker zugeben. Alles mit dem Mineralwasser ablöschen und für weitere 5–10 Minuten einkochen lassen, bis das Gemüse bissfest ist.

Das Gemüse kurz vor dem Servieren mit frisch gehackter Petersilie bestreuen und zusammen mit dem Bio-Landhendl servieren. Dazu passen Kartoffelvariationen.

KALENDERWOCHE 15/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 813.98
kJ 3404
Eiweiß 53.32 g
Fett 42.57 g
Kohlenhydrate 22.04 g