Rezept: Asiatisches Hähnchencurry

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten (ohne Anbrat- und Garzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 250 g GARTENKRONE® Blattspinat (TK)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 500 g MEINE METZGEREI Hähnchen-Geschnetzeltes, Thai Kokos*
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 400 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 100 g FARMER® Nuss-Spezialitäten, Sorte: Cashew Kerne oder FARMER® Erdnüsse
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 300 g LE GUSTO® Kochbeutel Reis

Zubereitung:

Zubereitung

Den Spinat nach Packungsangabe auftauen lassen und bei Bedarf gut ausdrücken. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Die Schoten abspülen, abtropfen lassen und würfeln.

Öl in einem Wok oder einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Geschnetzelte darin anbraten. Zwiebel-, Knoblauch- und Paprikawürfel zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Sahne angießen. Hähnchencurry zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.

Kurz vor Ende der Garzeit Cashewkerne oder Erdnüsse, Spinat und Petersilie zugeben. Alles ca. 2 Minuten unter Rühren erhitzen und noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Reis nach Packungsangabe zubereiten und mit dem asiatischen Hähnchencurry servieren.

Fertig ist Ihr Wochenendgericht.

*Aktionsartikel

KALENDERWOCHE 23/2015

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 955
kJ 3988
Eiweiß 39.2 g
Fett 55.3 g
Kohlenhydrate 71.4 g