Rezept: Zucchini-Walnusskuchen

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (ohne Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 3 LANDVOGT® Eier
  • 250 g Zucker
  • 220 g Zucchini
  • 110 ml BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 120 g SWEET VALLEY® Kalifornische Walnusskerne
  • 250 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Backpulver
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL MILFINA® Butter
  • 2 EL MÜHLENGOLD® Paniermehl

Zubereitung:

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eier und Zucker in der Küchenmaschine schaumig rühren. Danach die Zucchini waschen, fein reiben und zusammen mit dem Öl zugeben. Die Walnüsse fein hacken und zusammen mit Mehl, Backpulver und Zimt unterrühren. Eine Kastenform gut buttern und mit dem Paniermehl ausstreuen, den Kuchenteig einfüllen und ca. 60 Minuten backen.

Tipp:

Besonders saftig bleibt der Kuchen, wenn Sie ihn mit einer Nuss- oder Schokoglasur überziehen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 3159
kJ 13222
Eiweiß 72 g
Fett 226 g
Kohlenhydrate 215 g