Rezept: Zucchini Quiche mit Tomaten

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 200 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 100 g MILFINA® Butter
  • 7 LANDVOGT® Eier
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 4 Zucchini
  • 6 BIO Tomaten
  • 300 ml MILFINA® Schlagsahne
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Aus Mehl, 90 g Butter, 1 Ei, Olivenöl und etwas Salz einen glatten Teig kneten und abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Die Zucchini waschen, in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die restlichen Eier sehr gründlich mit der Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Jetzt den Teig dünn ausrollen und in eine mit Butter gefettete Backform auslegen, darauf Zucchinischeiben verteilen. Als oberste Schicht Zucchini und Tomaten abwechselnd ziegelartig auflegen. Die Eiermasse darüber gießen und ca. 30 Minuten in den Ofen schieben.

Tipp:
Die Quiche kann auch mit Käse bestreut werden.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 825
kJ 3459
Eiweiß 26 g
Fett 62 g
Kohlenhydrate 45 g