Rezept: Zucchini-Muffins

Portionen: 12
Zubereitungszeit: ca. 75 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 150 g Zucchini
  • 2 Äpfel
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 100 g Zucker
  • 180 g BIO Naturjoghurt 3,5 %
  • 250 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Backpulver
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 1 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 12 Muffinpapierförmchen

Zubereitung:

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Zucchini und die Äpfel waschen. Jeweils ¼ davon in feine Würfel schneiden und zur Seite stellen. Den Rest der Zucchini und Äpfel fein reiben und zusammen mit den übrigen Zutaten in der Küchenmaschine zu einem homogenen Teig rühren. In gefettete Muffin-Formen abfüllen, die gewürfelten Zucchini und Äpfel darüber verteilen und ca. 25 Minuten backen.

Tipp:
Je nach Geschmack kann der Teig auch mit Kakao- oder Zimtpulver abgeschmeckt werden.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 170
kJ 711
Eiweiß 6 g
Fett 3 g
Kohlenhydrate 30 g