Rezept: Panierte Zucchinistäbchen mit Gartenkräuterdip

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 4 Zucchini
  • 200 ml BELLASAN® Raps Vitalöl
  • 1 Bund Gartenkräuter
  • 400 g MILFINA® H-Schmand
  • 1 BIO Zitrone
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 100 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 200 g MÜHLENGOLD® Paniermehl
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Die Zucchini waschen und in Stäbchen schneiden. Das Rapsöl in einem breiten Topf erhitzen. Die Gartenkräuter vom Stiel zupfen und fein hacken. Die Zitrone auspressen. Den Schmand in einer Schüssel glattrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die gehackten Kräuter unterrühren. Die Eier in eine kleine Schüssel aufschlagen und verquirlen.

Die Zuchinistäbchen mit Salz und Pfeffer würzen und kurz stehen lassen, dann zuerst in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und anschließend im Paniermehl wenden. Die Zucchinistäbchen in heißem Öl goldgelb ausbacken, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen, anrichten und zusammen mit dem Dip servieren.

Tipp:
Leckerer Snack, der auch bei Kindern gut ankommt.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 688
kJ 2880
Eiweiß 18 g
Fett 40 g
Kohlenhydrate 64 g