Rezept: Zitronen-Thymian-Butter mit Rumpsteak und Fächerkartoffeln

Portionen: 4
Gesamtzeit: 90 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 6 Minuten, Backzeit: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 4 große Kartoffeln (ca. 800 g)
  • 25 g CUCINA® Parmigiano Reggiano
  • 2 TL MÜHLENGOLD® Paniermehl
  • Abrieb 1/4 Bio-Zitrone
  • Fleur de Sel
  • 1 EL BIO Natives Olivenöl extra
  • ---
  • 4 Rumpsteaks à 200 g
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 2 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • ---
  • Für die Zitronen-Thymian-Butter:
  • 125 g zimmerwarme MILFINA® Butter
  • 1 BIO Zitrone
  • 10 Zweige Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Zunächst wird die Zitronen-Thymian-Butter vorbereitet. Dafür die Knoblauchzehe abziehen und klein hacken. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen streifen. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben.

Knoblauch, Zitronenabrieb und Thymianblätter zur weichen Butter geben und alles mit einer Gabel gründlich vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronen-Butter abdecken und beiseite stellen.

Kartoffeln schälen und mit einem scharfen Messer bis zur Hälfte fächerartig einschneiden und mit Olivenöl bepinseln. Mit Fleur de Sel würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Umluft für 40 Minuten backen. Dann aus dem Ofen nehmen und mit Zitronenabrieb, Paniermehl und geriebenem Parmigiano Reggiano bestreuen. Dann weitere 20 Minuten überbacken.

Während die Fächerkartoffeln zum zweiten Mal im Ofen sind, die Rumpsteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Rumpsteaks von jeder Seite für 2-3 Minuten braten. Anschließend die Steaks in Alufolie einwickeln und 5 Minuten ruhen lassen. Die Steaks in Streifen schneiden und zusammen mit den Fächerkartoffeln und der Zitronen-Thymian-Butter servieren. 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 666
kJ 2791
Eiweiß 51 g
Fett 37 g
Kohlenhydrate 31 g