Rezept: Weißkohl-Curry

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 50 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Kartoffeln
  • 300 g Weißkohl
  • 200 g Brokkoli
  • 1 rote Paprika
  • 2 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 2 EL gelbe Currypaste
  • 500 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Huhn
  • 400 ml ASIA Kokosnussmilch
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 50 g FARMER® Cashewkerne
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Weißkohlblätter in Streifen schneiden. Brokkoli und Paprika ebenfalls klein schneiden.

Öl in einer Wokpfanne erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln glasig dünsten. Currypaste einrühren und kurz anrösten, dann die Brühe dazu gießen und den Weißkohl und die Kartoffeln 10 Minuten köcheln lassen. Dann Paprika und Brokkoli zugeben und die Kokosmilch eingießen. Zitronensaft und Zucker zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Curry weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen die Cashewkerne grob zerstoßen und in einer Pfanne leicht anrösten. Das Curry beispielsweise zusammen mit Jasminreis servieren. Zum Schluss mit den gerösteten Cashewkernen bestreuen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 373
kJ 1563
Eiweiß 8 g
Fett 29 g
Kohlenhydrate 23 g