Rezept: Vegetarische Kohlrouladen

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 80 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Weißkohl
  • 125 g LE GUSTO® Basmatireis
  • 100 g BIO Gouda
  • 3 Möhren
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 4 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz
  • ---
  • Für die Sauce:
  • 100 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 400 g BIO Tomaten, gehackt
  • 1 EL CUCINA® Tomatenmark
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Paprikapaste
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • frische Petersilie
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Den Weißkohl putzen, waschen und den Strunk keilförmig herausschneiden. Kohlkopf kurz (1–2 Minuten) in das kochende Wasser geben, dann herausnehmen und 16 Kohlblätter ablösen.

Kohlrippe mit einem Messer flach schneiden und die Kohlblätter 3 Minuten in Salzwasser blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Den Reis kochen. Den Gouda und die Möhren grob raspeln und die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Den abgekühlten Reis in eine Schüssel geben, mit Käse, Möhren und Frühlingszwiebeln vermengen. Das Ei zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles nochmals gut untermengen. Die Füllung auf die Kohlblätter verteilen und einrollen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Rouladen rundherum anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Gehackte Tomaten, Tomatenmark, eine Prise Zucker, einen Spritzer Zitronensaft und Paprikapaste zugeben und die Rouladen 30 Minuten garen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vor dem Servieren die Rouladen mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 367
kJ 1534
Eiweiß 13 g
Fett 18 g
Kohlenhydrate 39 g