Rezept: Herzhafte Tomaten-Schinken-Muffins

Portionen: 12
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Kochzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 80 ml CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 250 g BIO Magerquark
  • 60 g ALPENMARK® Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 75 ml MILFINA® H-Milch, 3,5 %
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 250 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 2 TL BACK FAMILY® Backpulver
  • 60 g CUCINA® Italienischer Reibekäse (z. B. Parmigiano Reggiano)
  • 5 Zweige Rosmarin
  • 8 Stiele Thymian
  • 18 Datteltomaten
  • 12 Scheiben Parmaschinken
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • frische Basilikumblätter zum Garnieren
  • ---
  • Muffinform aus Silikon oder Muffinblech für 12 Muffins

Zubereitung:

Zubereitung

Olivenöl, Quark, Frischkäse, Milch und Eier in einer Schüssel miteinander vermischen. Mehl und Backpulver vermengen und zusammen mit dem geriebenen Parmesankäse zur Quarkmasse geben. Rosmarin und Thymian von den Stielen streifen und grob hacken. Kräuter mit in den Teig geben und alles miteinander verrühren, salzen und pfeffern.

Datteltomaten waschen und halbieren. Schinkenscheiben in grobe Stücke zupfen.
Silikon-Muffinförmchen (Muffinblech vorher fetten) mit 2/3 des Teiges füllen. Dann die Schinkenstücke und die Tomaten in den Förmchen gleichmäßig verteilen. In die Lücken und obenauf den restlichen Teig füllen.

Die Muffins 25–30 Minuten in den auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen schieben und backen.

Muffins auf Tellern anrichten und mit den Basilikumblättern garnieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 230
kJ 967
Eiweiß 12 g
Fett 12 g
Kohlenhydrate 18 g