Rezept: Spaghettinester mit Spargel und Räucherlachs

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 rote Zwiebel
  • 400 g CUCINA® Spaghetti
  • 250 g KIM® Gourmet Sauce Hollandaise
  • 200 g BIO Räucherlachs
  • 2 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Den Ofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vorheizen. Vom grünen Spargel das untere Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Die Spitzen 4 cm abschneiden und den Rest in feine Scheiben schneiden.

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Den Spargel in kochendem Salzwasser je nach Dicke ca. 8 Minuten garen. Die Spaghetti nach Packungsangabe kochen, abschütten, salzen und pfeffern.

Die Sauce Hollandaise mit den Spargelscheiben und den Zwiebelwürfeln in einem Topf erhitzen, die Spaghetti zugeben und alles gut vermischen. Dann daraus Nester formen und auf ein mit Sonnenblumenöl gefettetes Backblech setzen.

Die Räucherlachsscheiben in Streifen schneiden und zusammen mit den Spargelspitzen in die Nester verteilen. Alles mit der restlichen Sauce Hollandaise übergießen und ca. 5 Minuten in den Ofen schieben und gratinieren.

Tipp:
Man kann natürlich auch weißen Spargel verwenden; dann bitte 15 Minuten vorgaren.



Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 724
kJ 3032
Eiweiß 28 g
Fett 26 g
Kohlenhydrate 91 g